BARBACOA BEEF TACOS

Barbacoa Beef Tacos 

4 PORTIONEN | ZUBEREITUNG CA. 1,5 STUNDE / GARZEIT 6-7 STUNDEN

Zutaten

Zubereitung

  1. Rindernacken in 3 gleich große Stücke schneiden. Große Fettstücke entfernen. Fleisch mit salt & pumpkin – NEW YORK rundherum kräftig würzen. Etwas Pflanzenöl erhitzen und das Fleisch bei  hoher Hitze von allen Seiten anbraten, bis das Fleisch gut Farbe bekommen hat.
  2. Die gebratenen Fleischstücke aus der Pfanne in einen Bräter oder Edelstahltopf legen. Es sollten alle Stücke nebeneinander passen, aber nicht zu viel Platz sein. 1 EL Öl darüber träufeln.
  3. Rinderbrühe (Alternativ salt & pumpkin – PARIS) mit 3 EL salt & pumpkin – MEXICO STADT verrühren und über das Fleisch gießen. Nun der salt & pumpkin – LYON Mischung 3 Lorbeerblätter, 3 Wacholderbeeren und 5 Pfefferkörner entnehmen und zwischen die Fleischstücke stecken. Ca. 6 Stücke salt & pumpkin – GILROY Knoblauchchips mit den Fingern zerdrücken und dazugeben. Alternativ kannst du auch frischen Knoblauch und andere Zutaten zum Würzen des Fleisches verwenden.
  4. Den Bräter/Topf mit einem Deckel oder Alufolie gut abdecken. Ofen auf 130°C Hitze (Umluft) regeln und den Topf für 6-7h in den Ofen stellen.
  5. Das Fleisch aus dem Bräter/Topf nehmen, die Flüssigkeit darin lassen. Das entnommene Fleisch mit zwei Gabeln gut zerkleinern (pullen) und zurück in die Flüssigkeit geben. Limettensaft hinzufügen und für weitere 20-30 Minuten bei 130°C im Ofen (abgedeckt) garen.
  6. Fleisch in ein Sieb gießen, sodass die zu viel enthaltene Flüssigkeit abfließen kann. Tacos erwärmen und nach Belieben füllen
  7. Salat in feine Streifen schneiden, Koriander hacken, Zwiebeln fein hacken
  8. Tacos zusammenbauen

Produkt aus dem Rezept

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.